Sommerurlaub in der Ferienregion Imst

Der Sommerurlaub in Imst in Tirol erinnert an ein malerisches Märchenbuch. Erkunden Sie die umliegende, unberührte Natur mit einer lang ausgedehnten Wanderung. Das 360 Kilometer lange Wandernetz durch Wiesen, Wälder und Moorgebiete lassen Körper und Geist entspannen. Ein Urlaub in Imst in Tirol lässt Sie vom täglichen Stress, Lärm und Hektik zur Ruhe kommen.

Die längste Alpen-Achterbahn in Imst sorgt immer wieder für einen gelungen Ausflugstag mit der ganzen Familie. Mit zwei modernen Doppelsesselbahnen entschweben Sie in Hoch-Imst zum 3,5 Kilometer langen Alpin Coaster. Über Stock und Stein düsen Sie in bis zu 6 Meter Höhe ins Tal.

Im Herzen des Tiroler ClimbersParadise überzeugt Imst mit seinen perfekt abgesicherten Klettergebieten und einem vielfältigen Tourenangebot und einem Kletterturm. Die Boulderhalle in Karrösten und Tarrenz, sowie das Kletterzentrum in Imst lassen alle Kletterherzen höher schlagen.

Winterurlaub in der Ferienregion Imst

Das Skigebiet in Imst läd auf einen Skiurlaub mit der ganzen Familie ein.  Auf einer Höhe von 1000 bis 2100 Meter können Sie rasante und top präparierte Pistenabfahrten genießen. Im Tal finden Sie einen Skiverleih und eine Skischule mit bestens ausgebildeten Lehrern die Ihnen und Ihren Kindern unseren Herzenssport nahe bringen.

Die Faszination des Langlaufen in Imst lässt Sie das verschneite Winterwunderland erkunden. Es ist die beste Möglichkeit die Umgebung in Imst näher kennen zu lernen. Falls Sie den königlichen Sport noch nicht beherrschen aber gerne lernen wollen können Sie sich an eine der Schneesportschulen wenden.

Neben den Wintersportarten auf Skiern hat die Ferienregion Imst noch so einiges anderes zu bieten. Falls Sie sich also einen Tag von dem Skivergnügen trennen können empfehlen wir einen schönen Rodel-, Eislauf-, oder Winterwanderausflug

Urlaubsorte in der Ferienregion Imst