Vielfältiger Sommerurlaub im Tiroler Oberland

Das Tiroler Oberland bietet vielfältige Attraktionen für Ihren perfekten Sommerurlaub. Alle abenteuerhungrigen sind beim Raften auf dem Inn, Canyoning , Klettern, Paragleiten-Tandemfliegen oder im Hochseilpark in luftiger Höhe bestens aufgehoben.
Das Tiroler Oberland erwandern können Sie auf insgesamt 300 Kilometer markierten Wanderwegen. Traumhaft schöne Almen, satte Wiesen, Schluchten, imposante Klammen und Bergwanderwege warten darauf, erkundet zu werden.
Beeindruckende Ausflugsziele für die gesamte Familie in der Umgebung sind der Alpenzoo in Innsbruck, der Reschensee sowie das Naturparkhaus Kaunergrat. Kids aufgepasst: Das Bibi Kinderprogramm im Tiroler Oberland macht jede Menge Spaß. Abenteuer und Erlebnis in der Natur mit Spielkameraden bringen gute Laune und machen den Sommerurlaub unvergesslich.

Attraktiver Winterurlaub im Tiroler Oberland

Das Tiroler Oberland ist der ideale Ausgangspunkt für Wintersportaktivitäten aller Art. Sechs attraktive und moderne Skigebiete mit über 500 Pistenkilometer befinden sich in der Umgebung.

Langeweile ist hier ein Fremdwort. Neben Ski fahren und Snowboarden bietet das Tiroler Oberland attraktive Wintersportangebote wie Eislaufen, Rodeln, Langlaufen, Eisklettern, Pferdeschlitten fahren und Tandem-Paragleiten an. Besonders beliebt ist das Winterbogenschießen auf der Jagdbogenanlage in Pfunds.

Ein Geheimtipp im Winter ist außerdem ein Besuch der Naturparkregion Kaunertal. Bestens präparierte Langlaufloipen lassen Langläuferherzen höher schlagen. 

Urlaubsorte im Tiroler Oberland