Sommerurlaub in Osttirol

In der Urlaubsregion Osttirol können Sie sich auf den grünen Almwiesen und an den glasklaren Bergseen eine Entspannung gönnen. Bestaunen Sie die Berge und schnaufen Sie einmal richtig durch. Dort wo sich die höchsten Berge Österreichs befinden und die Sonne es mit den Gästen gut meint, befindet sich wohl eine der schönsten Urlaubsregionen in Tirol.

Der Nationalpark Hohe Tauern ist eine der wunderschönsten Landschaften der Erde und bietet Schutz für tausende gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Er ist aber auch eine Ruhezuflucht für Gäste der Urlaubsregion Osttirol. Der Nationalpark Hohe Tauern erstreckt sich auf über 1800 km². Mit seinen zweihundert 3000er Gipfel ist er auch der perfekte Ausgangspunkt zum Bergsteigen oder Wandern.

Die Urlaubsregion Osttirol gliedert sich in die vier Unterregionen Nationalparkregion, Defereggental, Lienzer Dolomiten und Hochpustertal und hat für Kultur- sowie Traditionsinteressierte viel zu bieten. Ein abwechslungsreiches Angebot wie Schloss Bruck oder Schloss Anras und Kulturveranstaltungen bringen Sie der Osttiroler Kultur näher. Kleine Museen sind Zeugen der Vergangenheit und führen Sie dorthin zurück.

Winterurlaub in Osttirol

Rund 398 Pistenkilometer in 6 ausgezeichneten Skigebieten laden zu einem unvergesslichen Skitag in Osttirol ein. Die sonnenreiche Urlaubsregion hat neben den hervorragenden Skigebieten noch viele andere Freizeitmöglichkeiten zu bieten.

400 Langlaufkilometer die auf höchstem Niveau präpariert sind lassen Ihren Körper in Schwung kommen. Langlaufen ist eine der gesündesten Wintersportarten da man beinahe alle Körpermuskeln dabei betätigt.

Eines der wohl bekanntesten Highlights im Winter in Osttirol ist der Krampuslauf. Die spektakuläre Tradition ist bereits Jahrhunderte alt und erfreut uns noch heute. Der rituelle Brauchtum mit handgeschnitzten Masken, Pelzen, Glocken und Gerten bringt uns jeden Dezember ein unvergessliches, schauriges Erlebnis.

Urlaubsregionen in Osttirol